Rund um die Pfarrei

Ein herzliches Grüß Gott in der Pfarrei St. Peter und Paul Oberelchingen sagt Ihnen Ihr Pfarrer Sebastian Nößner

 

Das Pfarrbüro bleibt aufgrund einer Anweisung des Ordinariats Augsburg ab Mittwoch, den 18.03.2020 auf unbestimmte Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen.
Bitte klären Sie dringende Angelegenheiten per E-Mail oder telefonisch.

SCHMERZENSFREITAG IN OBERELCHINGEN

Alle Gottesdienste werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert.

Wir möchten Sie aufgrund der Verordnung von Augsburg noch einmal dringend darauf hinweisen, dass alle unsere Gottesdienste unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert werden. Die Kirchentüren sind zu dieser Zeit verschlossen. Ansonsten können Sie außerhalb der Gottesdienstzeiten unter Berücksichtigung der allgemeinen Bestimmungen (Mindestabstand, Ausgangsbeschränkung usw.) gerne auch unsere  Kirchen zum persönlichen Gebet aufsuchen.

Lesen Sie dazu folgendes Informations und Andachtsblatt: 

Ostern diesmal ganz anders

Klosterkirche Oberelchingen
– tägliche Messfeier am Gnadenaltar bis zum Ende der „Situation“ –

Diese Gottesdienste können Sie im INTERNET nach der Feier unter: youtube – Bruderschaft Klosterkirche Oberelchingen abrufen:

Schmerzensfreitag, 3. April 2020

10.00 Hl. Messe am Gnadenaltar

Röm 8,31b-29 / Joh 19,25-27

 

Palmsonntag, 5. April 2020

10.00 Hl. Messe am Gnadenaltar

Mt 21,1-11 / Jes 50,4-7 / Phil 2,6-11 / Mt 26,14 – 27,66

 

Gründonnerstag, 9. April 2020

19.30 Hl. Messe vom Letzten Abendmahl

Ex 12,1-8.11-14 / 1 Kor 11,23-26 / Joh 13,1-15

 

Karfreitag, 10. April 2020

10.00 Kreuzweg

15.00 Feier vom Leiden und Sterben des Herrn

Jes 52,13 – 43, 12 / Hebr 4,14-16; 5,7-9 / Joh 18,1 – 19,42

 

Karsamstag, 11. April 2020

20.30 Feier der Osternacht

Gen 1,1 – 2,2 / Gen 22,1-18 / Ex 14,15 – 15,1 / Jes 54,5-14 / Jes 55,1-11 /

Bar 3,9-15.32 – 4,4 / Ez 36,16-17a.18-28 / Röm 6,3-11 / Mt 28,1-10

 

Ostersonntag, 12. April 2020

10.00 Hl. Messe am Gnadenaltar

Apg 10,34a.37-43 / Kol 3,1-4 / Joh 20,1-9

 

Ostermontag, 13. April 2020

10.00 Hl. Messe am Gnadenaltar

Apg 2,14.22b-33 / 1 Kor 15,1-8.11 / Lk 24,13-35

Nachbarschaftshilfe in Elchingen
Gemeinsam Unterwegs in „Corona-Zeiten“

Liebe Elchinger BürgerInnen, Christen und VereinskollegInnen,

Die Einschränkungen unseres öffentlichen Lebens werden zum Schutz aller Personen ausgeweitet. Ältere Menschen sollten möglichst keinen Kontakt mehr mit anderen haben.
Daher machen sich viele Gedanken, wie wir einander trotzdem helfen und uns gegenseitig unterstützen können.
Ich möchte erreichen, dass wir in unseren Gemeinden ein großes Netzwerk von Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung haben. Die Nachbarschaftshilfe e.V., KJG, SVO, Evangelische Kirche, und katholische Kirche und vielleicht werden es noch mehr, bieten ihre Hilfe an. Obwohl ich überzeugt bin, dass viele bei uns gut vernetzt sind und nachbarschaftliche oder familiäre  Unterstützung erhalten, sollten wir gerade als Christen vor Ort keinen übersehen

Sie erfahren die Ansprechpartner und Infos aus den anderen Anzeigen oder über folgende Homepages oder telefonisch über die Pfarrämter und das Bürgerbüro:

https://evangelische-kirche-elchingen.de/pages/home.php#one

https://www.fuer-einander-elchingen.de/nachbarschaftshilfe/

Alle Dienste sind natürlich kostenfrei.

Wenn Sie mit offenen Augen in den Gemeinden unterwegs sind, sehen wo Not ist und diese Menschen aktiv ansprechen und Hilfe anbieten möchten können Sie auch den folgenden Flyer der Südwestpresse ausfüllen, ausschneiden, kopieren und den entsprechenden Menschen zukommen lassen.

Oder als pdf zum download:
Nachbarschaftshilfe-pdf-download-coronavirus

Bitte beachten Sie, dass Sie genügend Abstand zu den helfenden Personen haben. Das Geld und den Einkaufszettel in einen Umschlag geben und die Hygienemaßnahmen beachten.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund

Für alle Gruppierungen
Norbert Ritter
Gemeindereferent (kath. Kirche)

Hier noch einmal die Plakate zum Download:

Hilfsangebot KjG Thalfingen
2020-03-18_ELCHINGER_Corona-Hilfe
Nachbarschafthilfe_Plakat_A3

 

Dieses Konzert wird auf den18.10.2020 verschoben

Pfarrgemeinderat

1. Vorsitzender: Herr Thomas Benz
2. Vorsitzende: Frau Heidi Hansmann
Schriftführerinnen: Fr. Jutta Schneid und Frau Monika Schmid
Carmen Beer-Hänsel
Thomas Benz
Silke Dejua
Heidi Hansmann
Alexandra Henriot
Roman Heiler
Engelbert Schlipf
Veronika Schmid
Monika Schmid
Jutta Schneid

Kirchenverwaltung

Stefan Hampel
Daniel Huber
Matthias Kreß
Maria Knecht
Kirchenpflegerin: Katharina Dehm
Kindergartenverwalterinnen: Christina Theinert und Margit Huber